Nutzerhinweis: Im Sinne der Datenschutz-Grundverordnung möchten wir Sie auf unsere über alle Internet-Angebote des Sport-Club Charlottenburg e. V. hinweg geltende Datenschutzerklärung sowie unser Impressum aufmerksam machen.

Aktivitäten

Die Erzieherinnen und Erzieher bieten während des gesamten Jahres unterschiedliche Aktivitäten an.

Fußball, Hand- und Basketball, Schwimmen, Leichtathletik oder erlebnispädagogische Spiele sind nur einige der Freizeitangebote. Bei allem Sport und Bewegungsdrang lassen wir aber auch die Erledigung der Hausaufgaben und das Mittagessen nicht außer Acht. Weiterhin bieten wir spezielle Ausflüge für die Integrationskinder an, indem wir mit ihnen beispielsweise in den Hochseilgarten oder auf den Fernsehturm gehen. Ein weiteres festes Sportangebot ist das spezielle Training zur Vorbereitung auf die Bambiniläufe, das unter anderem auch im Mommsenstadion stattfindet.
In den Ferien arbeitet die ergänzende Betreuung ein abwechslungsreiches Ferienprogramm aus. Unsere Aktivitäten sind immer abhängig von der Jahreszeit und so besuchen wir z.B. das Bambooland, den Ritterburgspielplatz, die Gemäldegalerie, das Technikmuseum oder wir gehen im Sommer Schwimmen und im Winter Schlittschuhlaufen.
Neben der Kooperation mit unserer Schule legen wir großen Wert auf eine gute Zusammenarbeit mit benachbarten Kindertagesstätten. Jugendfreizeiteinrichtungen, Schulen und ähnlichen Institutionen. Regelmäßige Gesprächsrunden und die gemeinsame Durchführung von Veranstaltungen stehen hierbei im Mittelpunkt.
Der Schulalltag wird durch Ausflüge, Feste und Feiern bereichert. So haben wir mit der Schule den Fasching sowie das Sommerfest durchgeführt.
Traditionell findet jedes Jahr zu Beginn der Sommerferien die Fahrt der ergänzenden Betreuung statt. Die Ziele sind zum Beispiel der Kinderbauernhof Gussow, eine Reiterfreizeit am Werbellinsee oder eine Freizeit in der Ahlimbsmühle in der Uckermark.